Auf dem Parkplatz angefahren Fußgänger bei Unfall in GMHütte schwer verletzt

Ein Rettungswagen brachte das Unfallopfer ins Krankenhaus. Symbolfoto: Stephan Jansen/dpaEin Rettungswagen brachte das Unfallopfer ins Krankenhaus. Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa
Stephan Jansen

Georgsmarienhütte. Schwer verletzt wurde ein 67-jähriger Mann, als er am Morgen des Heiligen Abends auf einem Parkplatz mitten in Georgsmarienhütte von einem Auto umgefahren wurde.

Laut Polizeibericht kam es gegen 10.40 Uhr auf dem Parkplatz der Verbrauchermärkte am Rathaus zu dem schweren Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Mann aus Georgsmarienhütte übersah in seinem Audi Q7 ein älteres Ehepaar, das den Parkplatz gerade

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN