Wohin mit dem Recyclinghof? GMHütter SPD/FDP-Gruppe gegen Awigo-Pläne für Holsten-Mündrup

Auf diese Fläche an der Mündruper Heide will die Awigo ihren Recyclinghof verlegen. Foto: AwigoAuf diese Fläche an der Mündruper Heide will die Awigo ihren Recyclinghof verlegen. Foto: Awigo
Awigo GMHütte

Georgsmarienhütte. Die SPD/FDP-Gruppe im GMHütter Rat sieht die Umsiedlung des Recyclinghofes der Abfallwirtschafts-Gesellschaft des Landkreises (Awigo) vom Harderberg nach Holsten-Mündrup sehr kritisch. Sie spricht sich gegen eine Ansiedlung auf dieser Fläche aus. Welche Alternative stattdessen von der SPD/FDP-Gruppe favorisiert wird.

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Annette Jantos weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass sie sich noch sehr gut daran erinnern kann, dass Politiker aus allen Parteien den Bürgern von Holsten-Mündrup seit 2012 im Aufstellungsverfahren st

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN