Mitreißende Songs & Gänsehaut-Momente Zum vierten Mal "Musical-Highlights" im GMHütter Kasino

An zwei Abenden, am Mittwoch, 23. Oktober, und Freitag, 25. Oktober, präsentieren (von links) Karina Linnemann, Michael Thurner und Abla Aloui jeweils ab 19 Uhr Songs aus weltbekannten Musicals im Restaurant am Kasinopark. Der Vorverkauf läuft. Foto: MNT/Detlef BuchholzAn zwei Abenden, am Mittwoch, 23. Oktober, und Freitag, 25. Oktober, präsentieren (von links) Karina Linnemann, Michael Thurner und Abla Aloui jeweils ab 19 Uhr Songs aus weltbekannten Musicals im Restaurant am Kasinopark. Der Vorverkauf läuft. Foto: MNT/Detlef Buchholz

Georgsmarienhütte. Musical-Fans aus GMHütte und Umgebung dürfen sich freuen: Am Mittwoch, 23. Oktober, und Freitag, 25. Oktober, veranstaltet die MNT Show Productions zum 4. Mal ihre "Musical-Highlights“ im Restaurant am Kasinopark. Das Programm reicht von leidenschaftlichen Balladen bis hin zu mitreißenden Songs aus weltbekannten Shows.

Amateur- und Profi-Stimmen werden bei den "Musical-Highlights" wieder für Gänsehaut-Momente sorgen. So tritt Karina Linnemann, die durch zahlreiche Rollen bei der Waldbühne Kloster Oesede bekannt ist, zusammen mit Michael Thurner auf, der seit einiger Zeit "Ludwig II" in Füssen spielt. Außerdem dabei: Abla Aloui, die bereits in Produktionen wie "Tanz der Vampire", "Sister Act" und "Mamma Mia" in Wien und Hamburg begeisterte. 

"Wohnzimmeratmosphäre" 

"Die Musical-Highlights machen einfach total viel Spaß“, schwärmt Thurner in einer Pressemitteilung von der Wohnzimmeratmosphäre im GMHütter Auftrittsort. "Das Publikum sitzt ja quasi mit auf der Bühne und so entwickelt sich eine einzigartige Stimmung!“ 

Welche Songs zu hören sein werden, wird im Vorfeld noch nicht komplett verraten.  Aber es sind natürlich Klassiker wie „Wenn ich tanzen will“ aus dem Musical "Elisabeth" oder einige Highlights aus "Mamma Mia" dabei sein.“   

Selbstverständlich ist auch Christian Tobias Müller wieder mit von der Partie. Der Waldbühnen-Musikchef gilt als absoluter Allrounder. Eigentlich begleitet er Linnemann, Thurner & Co. auf dem Piano, aber er wird bei dem einen oder anderen Song auch selbst zum Mikro greifen. Veranstalter Thorsten Hülsmann von MNT Show Productions: „Auf Grund der großen Nachfrage haben wir direkt zwei Termine angesetzt." 

Für die Vorstellungen am Mittwoch, 23. Oktober, und Freitag, 25. Oktober, jeweils um 19 Uhr gibt es die Karten an allen bekannten Vorverkauf-Stellen der NOZ, im Restaurant "Am Kasinopark" sowie unter www.mnt-show-productions.com .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN