30. Flohmarkt Samstag ist wieder Trödelmarkt im Hakeneschfeld

Von pm

Publikumsmagnet: Der Hakeneschfelder Trödelmarkt. Archivfoto: Hermann PentermannPublikumsmagnet: Der Hakeneschfelder Trödelmarkt. Archivfoto: Hermann Pentermann

Georgsmarienhütte . Am Samstag, 14. September, kann von 7 bis 16 Uhr im Hakeneschfeld wieder nach Lust und Laune gefeilscht und gehandelt werden. Es ist der inzwischen schon 30. Trödelmarkt der Siedlungsgemeinschaft.

Während des Trödelmarktes werden die Straßen Papiermühle, Haardecken Kamp und Schmidtstraße für den Verkehr gesperrt. Die Begrüßung der Standinhaber und die Vergabe der Platznummern erfolgt ab 6 Uhr in der Einfahrt zur Papiermühle gegenüber dem Parkfriedhof. 

Die Siedlungsgemeinschaft weist darauf hin, dass die Straßen Südring und Schauenroth für Linienbusse frei bleiben müssen. Im Halteverbot stehende Autos werden sofort abgeschleppt. Aus Sicherheitsgründen dürfen keine Partyzelte aufgebaut werden. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN