Straßenbau in den Ferien Kreisel zwischen Holzhausen und Sutthausen halbseitig gesperrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Georgsmarienhütte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ab dem 28. Juni 2018 wird der Kreisverkehr zwischen Holzhausen und Sutthausen erneuert. Foto: Stephanie KriegeAb dem 28. Juni 2018 wird der Kreisverkehr zwischen Holzhausen und Sutthausen erneuert. Foto: Stephanie Kriege

Georgsmarienhütte/Osnabrück. Ab heute wird der Kreisverkehr zwischen Holzhausen und Sutthausen erneuert. Schon in den vergangenen Tagen wurden in dem Kreuzungsbereich K301/305 – Sutthauser Straße, Holzhauser Straße, Maalstätte – bereits die Baustelle eingerichtet und Ampeln aufgestellt worden.

Mit Beginn der Ferien werden Fahrbahn und Gehwege erneuert. Dazu wird auch die Führung der Fahrradfahrer innerhalb des Kreisverkehrs geändert. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung durchgeführt, dazu wird der Verkehr mit einer Ampel durch die Baustelle geleitet. Die Straße Maalstätte bleibt während der gesamten Bauzeit gesperrt. (Weiterlesen: Das sind die Sommerferien-Baustellen in Osnabrück)

Die Arbeiten sollen laut Landkreis bis zum Ferienende am 8. August abgeschlossen sein. Im Baustellenbereich wird um besondere Rücksichtnahme gebeten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN