zuletzt aktualisiert vor

Drei Menschen verletzt Zwei Autos stoßen in GMHütte zusammen

An der Kreuzung Oeseder Straße/Glückaufstraße in GMHütte sind am Samstag zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Foto: NWM-TVAn der Kreuzung Oeseder Straße/Glückaufstraße in GMHütte sind am Samstag zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Foto: NWM-TV

Georgsmarienhütte. In Georgsmarienhütte sind am Samstagabend zwei Autos kollidiert. Dabei wurden drei Menschen verletzt, einer von ihnen schwer.

Nach ersten Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 18.10 Uhr an der Kreuzung Oeseder Straße/Glückaufstraße. Der 23-jährige Fahrer eines Opel Meriva soll beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden, vorfahrtberechtigten Opel Corsa übersehen haben. Der Unfallverursacher wurde bei der Kollision schwer, sein 61-jähriger Beifahrer und eine 45-jährige Beifahrerin des Opel Corsa wurden leicht verletzt. Der 45-jährige Fahrer des Opel Corsa sowie zwei weitere Insassen des Opel Meriva blieben unverletzt. Der Unfallort blieb etwa eine Stunde gesperrt.