Vom Ladendetektiv ertappt Ladendiebe flüchten in Georgsmarienhütte mit silbernem Auto

Meine Nachrichten

Um das Thema Georgsmarienhütte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: Michael GründelSymbolfoto: Michael Gründel

Georgsmarienhütte. Drei Männer haben am Montag einen Supermarkt in Georgsmarienhütte bestohlen. Sie wurde ertappt – und flohen.

Gegen 14.05 Uhr betraten die drei Männer den Laden an der Ulmenstraße und kauften ein. Während ein Mann den Einkauf bezahlte, stahlen die beiden anderen Männer diverse Waren.

Ein Ladendetektiv beobachtete den Diebstahl und sprach die Männer an. Daraufhin flohen sie mit einem silberfarbenen VW Passat in Richtung der Straße Domaxen.

Der erste Mann wurde als 1,80 bis 1,85 Meter groß beschrieben mit dunklen Haaren. Er trug eine dunkle Steppjacke und eine blauen Jeans. Zu den beiden Dieben ist lediglich bekannt, dass einer von ihnen eine graue Jacke und eine schwarze Wollmütze trug. Der zweite Täter war etwas kleiner, hatte eine kräftige Statur und lockige Haare. Die Polizei in Georgsmarienhütte bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05401/879500 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN