Jugendbuchautor in Georgsmarienhütte Dirk Reinhardt lässt mit „Train Kids“ mitfiebern

Die Deutschlehrerinnen Denise Kirchner und Ulrike Leidecker (von links) begrüßten den Münsteraner Jugendbuchautor Dirk Reinhardt zur Lesung aus „Train Kids“ an der Realschule Georgsmarienhütte. Foto: Petra PieperDie Deutschlehrerinnen Denise Kirchner und Ulrike Leidecker (von links) begrüßten den Münsteraner Jugendbuchautor Dirk Reinhardt zur Lesung aus „Train Kids“ an der Realschule Georgsmarienhütte. Foto: Petra Pieper

Georgsmarienhütte. Eine etwas andere Deutschstunde genossen am Donnerstag die Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Realschule Georgsmarienhütte. Der Münsteraner Jugendbuchautor Dirk Reinhardt las aus seinem Roman „Train Kids“, den die Schüler soeben im Unterricht lesen und der durch die politische Entwicklung in den USA hohe Aktualität gewonnen hat.

Im Mittelpunkt des auf Reinhardts eigenen Recherchen beruhenden Jugendbuchs steht die abenteuerliche Flucht fünf Jugendlicher aus Lateinamerika, die über Mexiko in die USA zu gelangen versuchen. Mit gespannter Aufmerksamkeit folgen die Geor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN