Awigo-Sammelaktion am 10. März Helfer gesucht: GMHütte putzt sich heraus

Müllsammeln als Event: Die Awigo sucht Helfer für die Sammelaktion am 10. März.Foto: AwigoMüllsammeln als Event: Die Awigo sucht Helfer für die Sammelaktion am 10. März.Foto: Awigo

Georgsmarienhütte. Für das 16. Awigo-Abfallsammelwochenende am Freitag und Samstag, 9. und 10. März, sucht die Awigo noch freiwillige Helfer. Wer Lust hat, meldet sich bis zum 23. Februar.

Wie im Vorjahr wird ein Frühjahrsputz rund um ihren Hauptstandort beziehungsweise für ganz Georgsmarienhütte organisiert. Daher werden Freiwillige aus der Hüttenstadt gesucht, die öffentliche Flächen wie Spielplätze, Parks oder Waldwege von Abfällen befreien.

Mittagsimbiss zum Abschluss

Los geht es am Samstag, 10. März, um 9 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt starten die freiwilligen Helfer in ihren eigens ausgesuchten Sammelgebieten. Von 12 bis 13 Uhr ist ein gemeinsamer Abschluss mit Getränken und einem Mittagsimbiss vor dem Haupteingang der Awigo-Verwaltung an der Niedersachsenstraße 19 in Harderberg geplant.

Bis zum 23. Februar anmelden

Die Awigo stattet alle Müllsammler kostenlos mit Abfallsäcken oder bei Bedarf auch mit Containern aus und kümmert sich im Anschluss um die fachgerechte Entsorgung. Für eine bessere Planung der Aktion werden alle Gruppen wie Vereine, Verbände, Firmen oder Cliquen und auch Einzelpersonen gebeten, sich bis spätestens Freitag, 23. Februar, anzumelden. Dazu ist lediglich ein Formular auf www.awigo.de auszufüllen oder im Awigo-Service Center unter der Telefonnummer 05401/365555 anzurufen.