Ein Artikel der Redaktion

„Die Situation ist fürchterlich“ Ukraine-Krieg: Landwirte aus dem Emsland fürchten Ernährungskrise

Von Matthias Engelken | 07.03.2022, 07:12 Uhr | 2 Leserkommentare

Bizarrer könnte die Situation für Landwirte in Deutschland derzeit kaum sein: Während sich die Folgen der Corona-Krise auf die Preise niederschlagen, zeitgleich die EU-Agrarreform Flächen verkleinert, droht nun eine Ernährungskrise durch den Krieg in der Ukraine. Kopfschütteln auch bei Bauern im Emsland.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden