Ein Artikel der Redaktion

Freiwillige gesucht Kampagne für das Ehrenamt in Geeste

06.07.2014, 22:00 Uhr

matt Geeste. Mit einer Stofftragetasche möchten Bürgermeister Hans-Josef Leinweber und Brigitte Rüschen von der Freiwilligenagentur der Gemeinde Geester Bürger für die Mitarbeit im freiwilligen Engagement gewinnen.

Das Motto lautet „Geh mit! – Gemeinde Ehrenamt“. So steht es auch auf den Stofftragetaschen, die ab sofort kostenlos im Dalumer Coma-Markt den Kunden angeboten werden. „Mit der Aktion haben wir gleich zwei wichtige Aspekte erreicht. Zum einen werben wir für das Ehrenamt und zum anderen helfen wir, den Verbrauch von Plastiktüten zu verringern. Das hilft der Umwelt“, so Bürgermeister Leinweber.

Auch Ute Cordes, Geschäftsführerin der Coma-Märkte, zeigt sich begeistert von der Aktion. „Ehrenamt ist sehr wichtig für unsere Gesellschaft, daher unterstützen wir mit unserem Markt in Dalum sehr gerne die Kampagne“, so Cordes.

In diesem Jahr wird zum ersten Mal ein Engagementpreis ausgelobt. Mit dem Preis „Engagementstar 2014“ machen die Bürger der sieben Ortsteile der Gemeinde Geeste ihren Ortsteil zum Star. „Jeden Tag setzen sich in Geeste viele Menschen ehrenamtlich für unsere Gesellschaft ein. Aber dieses Engagement findet meistens im Verborgenen statt, im Sport- oder Heimatverein, in einer Kirchengemeinde oder im Besuchsdienst“, sagt Brigitte Rüschen. „Mit dem Preis soll erstmalig ein ganzer Ortsteil für außergewöhnlich engagiertes und harmonisches Handeln gewürdigt werden“, führt Leinweber aus.

Wie man an dem Wettbewerb, der bis zum 15. Oktober läuft, teilnimmt, erfährt man auf der Homepage der Gemeinde Geeste unter www.geeste.de oder persönlich bei Brigitte Rüschen unter Telefon 05937/69284.