Ein Artikel der Redaktion

Geköpft und Fell abgezogen Ehepaar Neißer aus dem Emsland trauert um getötetes Haustier

Von Ina Wemhöner | 03.12.2021, 16:45 Uhr

"Wer macht sowas?" Das fragen sich Monika und Detlef Neißer beim Anblick ihres toten Zwergkaninchens. Das Tier fand der 76-Jährige in seinem Garten in Dalum wieder. Das Fell wurde abgezogen, und der Kopf fehlte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden