#Heimatliebe – Vereinsgeschichte Landfrauen Dalum über Vorurteile und Kartoffeln im Glas

Von Lorena Dreusicke

Ab nach draußen: Gastgeberin Claudia Plagge (links) führt die anderen Landfrauen des Dalumer Vereins durch ihre üppig gestaltete Gartenanlage. Foto: Lorena DreusickeAb nach draußen: Gastgeberin Claudia Plagge (links) führt die anderen Landfrauen des Dalumer Vereins durch ihre üppig gestaltete Gartenanlage. Foto: Lorena Dreusicke

Geeste-Dalum. Landfrauen, das klingt nach Schuften in Schürze und mit Mistgabel sowie nach Kuchenessen in gemütlicher Runde. Platte Vorurteile oder Realität? Die Landfrauen Dalum klären auf und schildern, wie sich die Themen ihres Vereins und ihr Leben auf dem Land gewandelt haben.

#Heimatliebe – multimediale Reportageserie mit Geschichten aus Osnabrück und Umgebung, der Region Delmenhorst und dem Emsland.