Rückblick auf das Jubiläum Frauengemeinschaft kfd Groß Hesepe feiert Advent

Blumen gab es zum Dank für langjährige Mitgliedschaft in der kfd Groß Hesepe. Foto: kfdBlumen gab es zum Dank für langjährige Mitgliedschaft in der kfd Groß Hesepe. Foto: kfd

Geeste. „Advent- Warten ohne Ende?“ lautete das Thema der Adventsfeier der Frauengemeinschaft kfd Groß Hesepe.

Der Saal Germer Möller war adventlich geschmückt und lud so zur Einstimmung auf die Adventszeit und zum gemütlichen Beisammensein ein. Die kfd Frauen wurden durch Maria Coppenrath begrüßt, bevor das weitere Team, bestehend aus Gabi Schulte, Irmgard Obergöker, Christa Schnieders und Gisela Berends Geschichten zum Advent vortrugen.

Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen fand man Zeit zum Austausch von Erinnerungen. Der Nachmittag bot Gelegenheit, Fotos des 100-jährigen Jubiläums der Frauengemeinschaft zu sehen, welches in Juni 2016 gefeiert wurde.

Ein besonderes Highlight war die Ehrung der 20 Jubilare, denen mit einer Urkunde und einem Blumenstrauß für die langjährige Mitgliedschaft gedankt wurde. Besonders Margret Rothlübbers freute sich über die Ehrung von 70 Jahre Mitgliedschaft zur kfd.

Folgende Mitglieder wurden durch das Team der kfd geehrt: Für 50 Jahre Mitgliedschaft: Wilma Berends, Klara Herbers, Maria Horstkamp, Annegret Jähnke, Leni Leigers, Hildegard Peters, Brigitta Reiners, Ursula Schnieders, Elisabeth Schulte. Für 60 Jahre Mitgliedschaft: Monika Aufenfehn, Hanni Dörtelmann–Timpe, Anna Hillmann, Klara Hölters, Elisabeth Rüther, Anna Schulte, Hedwig Schwering, Margret Röckers, Adele Meemken. Für 65 Jahre Mitgliedschaft: Alwine Stehr. Für 70 Jahre Mitgliedschaft: Margret Rothlübbers.


0 Kommentare