Bürgermeister besucht Metalltechniker Gemeindewappen mit Lasertechnik für Geeste

Bei der Übergabe des Wappens (von links): Ralf Fehrmann, Marcel Tallen, Helmut Höke, Helmut Tallen. Foto: privatBei der Übergabe des Wappens (von links): Ralf Fehrmann, Marcel Tallen, Helmut Höke, Helmut Tallen. Foto: privat

pm Geeste. Auf Einladung besuchte der neue Bürgermeister der Gemeinde Geeste Helmut Höke die Unternehmen BNC Metalltechnik GmbH und GT Anlagenbau in Geeste. Zur Begrüßung überreichten die Geschäftsführer ein eigens gelasertes Gemeindewappen.

Der GT Anlagenbau beschäftigt sich mit Schallschutz, Lüftungssysteme und Blechverarbeitung und die BNC Metalltechni k ist Ansprechpartner für Lasertechnik, CNC-Kanttechnik und Schweißbaugruppen. Die Unternehmen beschäftigen über 90 Mitarbeiter und davon zurzeit neun Auszubildende. Beim Besuch des Bürgermeisters Helmut Höke präsentierten die Geschäftsführer der GT Anlagenbau, Ralf Fehrmann und Helmut Tallen sowie die Geschäftsführer der Metalltechnik, Marcel Tallen und Frank Przygodda, bei einer Besichtigung, die Räumlichkeiten der Betriebe.

Besonders beeindruckt war der Bürgermeister, als vor seinen Augen mittels Lasertechnik das Wappen der Gemeinde Geeste gefertigt wurde, das man ihm als Geschenk überreichte.