Fahrerin leicht verletzt Wildschwein auf Autobahn 31 bei Geeste verursacht Unfall

An dem Unfall auf der Autobahn 31 war ein Wildschwein beteiligt, das nach der Kollision verendete. Symbolfoto: dpaAn dem Unfall auf der Autobahn 31 war ein Wildschwein beteiligt, das nach der Kollision verendete. Symbolfoto: dpa

Geeste. Am Samstag gegen 5.30 Uhr ist es auf der Autobahn A 31 in Höhe Geeste zu einem Verkehrsunfall mit einem Wildschwein gekommen.

Eine 27-jährige Autofahrerin erfasste ein die Fahrbahn querendes Wildschwein. Dabei wurde die Autofahrerin leicht verletzt; am Auto entstand Sachschaden.

Das Wildschwein, das am Unfallort verendete, war im Bereich der Abfahrt Geeste auf die Autobahn gelaufen. Im übrigen Bereich ist ein Erreichen der Autobahn durch Wildschutzzäune nicht möglich.