Ein Artikel der Redaktion

4000 Euro für Windsurfclub Mittel kommen dem Vereinsheim in Geeste zugute

Von Heiner Harnack | 23.10.2014, 15:06 Uhr

Der Vereinsvorsitzende des Windsurfclubs Emsland e.V., Thorsten Bastek, freute sich über den 4000 Euro Spendenscheck er Sparkassenstiftung, den Sparkassendirektor Marco Menne und Roswitha Mahr von der Geschäftsstelle Lingen-Darme, an das Ufer des Speicherbeckens Geeste mitgebracht hatten.

Bastek erklärte, dass neben den Klubmitgliedern auch Skater der angrenzenden Skateanlage und Kinder im Laufe der Ferienpassaktionen auf die Dusch- und Umkleidemöglichkeiten angewiesen seien. Menne bezeichnete den Zuschuss als gute Investition für die Jugendarbeit des Vereins mit seinen knapp 1000 Mitgliedern. „Die Spende erfüllt durch die Förderung von Sport und Jugendarbeit in idealer Weise die Ziele der Stiftung“, sagte Menne. Mit rund 60 Millionen Euro habe die Sparkassenstiftung in den vergangenen Jahren Kultur und Sport in der Region gefördert. Die Mittel seien etwa zur Hälfte in beide Bereiche geflossen. Menne bezeichnete die Stiftung der Sparkasse als die Größte in der Region, auf die man im eigenen Hause mit Blick auf das Geleistete voller Stolz schaue.