Fahrer unverletzt Feuer bricht während der Fahrt aus: Auto brennt in Geeste komplett aus

Die Feuerwehr aus Osterbrock löschte das Fahrzeug.Die Feuerwehr aus Osterbrock löschte das Fahrzeug.
Marco Schlösser

Geeste. Durch ein Feuer ist ein Auto in Geeste am Freitagabend komplett ausgebrannt. Das Fahrzeug fing während der Fahrt an zu brennen.

Der Fahrer eines SUV der Marke Kia war gegen 18 Uhr auf der Gusbergstraße auf Höhe eines Sportplatzes in Geeste unterwegs, als das Feuer ausbrach. Laut Mitteilung der Feuerwehr konnte er, nachdem zuerst ein Ruckeln und dann die ersten Flamm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN