Polizei bittet um Mithilfe Unbekannte zünden Vorderreifen von Kinderfahrrad in Geeste an

Unbekannte steckten in Geeste den Vorderreifen eines Fahrrades in Brand (Symbolbild).Unbekannte steckten in Geeste den Vorderreifen eines Fahrrades in Brand (Symbolbild).
Andreas Gora via www.imago-images.de

Geeste. Mittwochnacht ist es in Geeste zu einem mysteriösen Brand gekommen. Unbekannte zündeten den Vorderreifen eines Kinderfahrrades an.

Der Brand ereignete sich laut Polizeimitteilung auf dem Schulhof der Antoniusschule in Geeste. Die noch unbekannten Täter setzten dort den Vorderreifen eines Kinderrades in Brand. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden an dem Fahrrad auf 200

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN