11.000 Fahrzeuge täglich Erfolgreiche Sanierung der L67 in Dalum – 2022 geht’s weiter

Sie erörterten gemeinsam den Stand der Dinge in Sachen L67 in Dalum (v.l.):  Daniel Palucki, Helmut Höke, Bernd-Carsten Hiebing sowie Dr. Hannah Timmer und Markus Drosten (Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lingen)Sie erörterten gemeinsam den Stand der Dinge in Sachen L67 in Dalum (v.l.): Daniel Palucki, Helmut Höke, Bernd-Carsten Hiebing sowie Dr. Hannah Timmer und Markus Drosten (Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lingen)
Werner Scholz

Geeste. Die Dalumer dürfen sich über eine sanierte L 67 mit erneuertem Radweg freuen. Seit Herbst 2020 wurde an der Erneuerung der Straße gearbeitet und jetzt sind die ersten zwei Bauabschnitte fertiggestellt worden.

Zu diesem Anlass hatte Hannah Timmer von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lingen eine erfreuliche Neuigkeit parat: Nächstes Jahr geht die Sanierung der L 67 in Richtung B70 weiter. Im ersten Bauabschnitt wur

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN