Aktionen im mittleren Emsland So protestieren Erzieherinnen gegen neues Kita-Gesetz

Zwei Erzieher betreuen 25 Kinder – diesen Personalschlüssel kritisiert das Kita-Personal im mittleren Emsland. Es sei so nicht möglich, allen Kindern gerecht zu werden.Zwei Erzieher betreuen 25 Kinder – diesen Personalschlüssel kritisiert das Kita-Personal im mittleren Emsland. Es sei so nicht möglich, allen Kindern gerecht zu werden.
Harry de Winter

Geeste/Haren/Herzlake/Twist. Das geplante neue Kita-Gesetz stößt bei vielen Erziehern im mittleren Emsland auf große Kritik. Am Donnerstag kam es deshalb in vielen Einrichtungen zu verschiedenen Aktionen.

"Schillert schön – ist aber nix drin" – unter diesem Motto wurde am Donnerstag deutlich Kritik am Entwurf der Landesregierung zur Novellierung des niedersächsischen Gesetzes über Kindertagesstätten und Kindertagespflege (NKiT

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN