Zum Start zu Deutschlands Naturschätzen Emsland Moormuseum präsentiert Jahresprogramm 2021 - trotz Corona

Majestätisch steht diese Eiche im Borkener Paradies bei Meppen da. Das Foto ist Teil der Ausstellung zu Niedersachsens Naturerbe im Emsland Moormuseum in Geeste.Majestätisch steht diese Eiche im Borkener Paradies bei Meppen da. Das Foto ist Teil der Ausstellung zu Niedersachsens Naturerbe im Emsland Moormuseum in Geeste.
Willi Rolfes

Geeste. Das Emsland Moormuseum hat sein Jahresprogramm 2021 vorgestellt. Im Zeichen von Corona wurde es bewusst gegenüber den Vorjahren verändert. Zum Start geht es um Niedersachsens Naturschätze.

„Wildnis Niedersachsen“ heißt eine Ausstellung der drei renommierten Naturfotografen Willi Rolfes (Vechta), Bernd Volmer (Osnabrück) und Jürgen Borris (Weserbergland), die gemeinsam mit Museumsleiter Michael Haverkamp konzipiert wurde.&nbsp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN