Auch Schwimmhalle geschlossen Sportanlagen in Geeste werden gesperrt

Die Schwimmhalle in Dalum ist ab dem 31. Oktober geschlossen, genau wie die übrigen Sportanlagen in der Gemeinde Geeste. (Archivfoto)Die Schwimmhalle in Dalum ist ab dem 31. Oktober geschlossen, genau wie die übrigen Sportanlagen in der Gemeinde Geeste. (Archivfoto)
Manfred Fickers

Geeste. Die Sportanlagen der Gemeinde Geeste, Sporthallen, Sportplätze mit Nebengebäuden und auch die Schwimmhalle sind ab Samstag, 31. Oktober 2020, aufgrund der Maßnahmen zur Corona-Eindämmung gesperrt.

Wie die Gemeinde Geeste mitteilt, stehen die Anlagen bis zum 30. November für Vereins- und Individualsport nicht zur Verfügung. Die Schwimmhalle wird ab Samstag ebenfalls komplett geschlossen. Die neue Niedersächsische Verordnun

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN