Scheibe eingeschlagen Einbrecher durchwühlen das Geester Schützenhaus

Ein Mann demonstriert in einer polizeilichen Beratungsstelle, wie einfach es für einen Einbrecher wäre, mit Hilfe eines stabilen Schraubenziehers ein geschlossenes Fenster von außen zu öffnen.Ein Mann demonstriert in einer polizeilichen Beratungsstelle, wie einfach es für einen Einbrecher wäre, mit Hilfe eines stabilen Schraubenziehers ein geschlossenes Fenster von außen zu öffnen.
dpa/Frank Rumpenhorst

Geeste. Nicht genug, dass die Geester wegen der Coronapandemie kein Schützenfest feiern können, jetzt machen sich auch noch Einbrecher an ihrem Schützenhaus zu schaffen.

Velit qui dolorem veniam aut. Officia esse commodi rerum suscipit aliquid quia doloremque labore. Cupiditate qui est nostrum pariatur. Ea et rerum necessitatibus eos inventore eius. Consequatur autem ut dignissimos incidunt. Cum occaecati qui suscipit quae.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN