"In Kürze" betriebsbereit Speicherbecken in Geeste bekommt Ladesäule für E-Autos

Foto: Marco SchlösserFoto: Marco Schlösser

Geeste. Am Parkplatz des Speicherbeckens in Geeste wurde nun ein Ladepunkt für Elektroautos aufgebaut. Diese soll "in Kürze" in Betrieb gehen.

Ohne großes Aufsehen wurde die Ladesäule von Innogy in der vergangenen Woche aufgestellt. Sie soll nun in Kürze in Betrieb gehen, teilt eine Sprecherin des Unternehmens auf Nachfrage. Dazu soll es auch noch eine offizielle Einweihung geben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN