Industrie will Nachhaltigkeit Podiumsdiskussion über Nachhaltigkeit bei Klasmann-Deilmann in Geeste

Das Podium, von links: Theresa Eyerund, Rüdiger Köhler, Moderator Tobias Romberg, Moritz Böcking und Jan Köbbing. Foto: Manfred FickersDas Podium, von links: Theresa Eyerund, Rüdiger Köhler, Moderator Tobias Romberg, Moritz Böcking und Jan Köbbing. Foto: Manfred Fickers
Manfred Fickers

Geeste. Nachhaltigkeit ist in der Industrie schon lange ein Thema, dies wird aber in der Öffentlichkeit nicht ausreichend gewürdigt. So lautet das Fazit einer Podiumsdiskussion von Unternehmensvertretern und Wissenschaftlern in Geeste.

Den Industrie-Dialog "Nachhaltigkeit - Grüne Welle oder langfristige Strategie?" veranstalteten der Industrielle Arbeitgeberverband (IAV) und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim im Innovation Center

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN