Ladies-Circle Lingen-Meppen lädt ein Sommerkino für den guten Zweck auf dem Kräuterhof in Geeste

Zum Freiluftkino für den guten Zweck lädt der Ladies Circle Lingen-Meppen am 24. August auf den Kräuterhof Rosen. Foto: Ladies CircleZum Freiluftkino für den guten Zweck lädt der Ladies Circle Lingen-Meppen am 24. August auf den Kräuterhof Rosen. Foto: Ladies Circle

Geeste. Die Wetteraussichten für das Freiluftkino auf dem Kräuterhof Rosen in Geeste-Bramhar am Samstag, 24. August, versprechen einen lauen Sommerabend mit tollem Programm. Wie in den vergangenen fünf Jahren wollen die Damen vom Ladies-Circle Lingen-Meppen die Besucher mit Getränken und Leckereien verwöhnen.

Neben Mojito und Pink Gin Tonic werden alkoholfreie Getränke gereicht. Wer hungrig kommt, darf sich über eine Grillwurst freuen, aber auch für den kleinen Hunger werden Snacks wie selbst hergestelltes Popcorn gereicht. 

Gezeigt wird in diesem Jahr die Komödie „25 km/h“. In den Hauptrollen sind Lars Eidinger und Bjarne Mädel zu sehen. Sie spielen in dem deutschen Roadmovie Brüder, die ihrer Midlife-Crisis auf zwei alten Mofas entfliehen und quer durch Deutschland fahren. Der Film lebt vom Zusammenspiel von Eidinger als hochtourigem Alphatier und Mädel als schüchternem Melancholiker.

Die Einnahmen an diesem Abend gehen an „Fruchtalarm“, dem neuen Nationalen Serviceprojekt vom Ladies Circle Deutschland. Dahinter verbirgt sich ein Kinderkrebsprojekt: Einmal wöchentlich wird Kindern auf onkologischen Stationen in Deutschlands Krankenhäusern ein Cocktail aus verschiedenen Fruchtsäften erstellt. Das Projekt will die Lebensfreude der Kinder fördern und Abwechslung in den schweren Klinikalltag bringen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN