Strecke Münster-Emden Böschungsbrand in Osterbrock legte Bahn lahm

Von Matthias Brüning


Geeste. Um kurz vor 14 Uhr wurde die Feuerwehr Osterbrock an die Bahnstrecke der Emslandlinie gerufen. In Höhe des Haarweg stand die Böschung auf einer Länge von etwa 70 Metern in Brand.

Während der Löscharbeiten wurde der Zugverkehr von Münster nach Emden und umgekehrt komplett eingestellt. Nach etwa 30 Minuten war das Feuer unter Kontrolle. Über die Brandursache konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr Osterbrock war mit drei Fahrzeugen und fünfzehn Einsatzkräften vor Ort. Die Bahnstrecke ist mittlerweile wieder freigegeben worden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN