Feuerwehr im Einsatz Auto und Carport geraten in Geeste in Brand

Von Marco Schlösser


Geeste. Zu einem Fahrzeugbrand ist es am Donnerstagmittag in Geeste gekommen. Durch den brennden Pkw wurde auch ein Carport in Mitleidenschaft gezogen, unter dem der Wagen geparkt war.

Gegen 12.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu dem Brand in der Rotdornstraße alarmiert, teilte die Feuerwehr mit. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte begannen diese sofort mit dem Löschangriff und hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Der Carport brannte, genau wie das Auto, vollständig aus.

Zur Brandursache und über die Schadenshöhe können bislang keine Angaben gemacht werden.

Die Feuerwehr Groß Hesepe war mit drei Fahrzeugen und 15 Mann Besatzung vor Ort.