Lathener Kinderstube für 500 Schafe Schauen, füttern, sortieren: Ablammzeit im Schafstall


Lathen/Dalum. Wenn Schäfer Norbert Rüschen in diesen Tagen seinen Stall betritt, dann weiß er nie, wie viele Tiere sich dort tummeln. Denn in seiner Moorschnuckenherde ist gerade Ablammzeit – bis zu 50 Lämmer kommen pro Tag zur Welt.

Rüschens „Schäferei Emstal“ steht in Lathen, ganz in der Nähe des früheren Transrapid-Bahnhofes. Der 58-Jährige hält seit 30 Jahren Schafe, aber erst seit einigen Jahren ist er mit seinen 500 Mutterschafen, 100 Jährlingen und rund 40 Hollän

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN