Ein Artikel der Redaktion

Aufwertung der Bahnhofsstraße Abriss einer Bauruine in Geeste-Osterbrock abgeschlossen

Von pm | 28.05.2020, 10:23 Uhr

In den vergangenen Jahren hat sich das Ortsbild von Osterbrock stark gewandelt. Neben der Nachnutzung des ehemaligen „Kessener-Geländes“, dem Neubau eines Dorfladens, wurde auch das Bahnhofsumfeld baulich aufgewertet. Nun hat die Gemeinde Geeste eine weitere bauliche Veränderung in der Nähe des Bahnhofes vorgenommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden