Ein Artikel der Redaktion

Wo Eltern um Sternenkinder trauern Wie viele Friedhöfe braucht die Stadt Fürstenau in Zukunft noch?

Von Jürgen Ackmann | 05.03.2022, 14:53 Uhr

Benötigt die Stadt Fürstenau angesichts der sich wandelnden Bestattungskultur noch zwei kommunale Friedhöfe? Und wie kann die Stadt den Platz für Sternenkinder würdevoller gestalten? Mit diesen Fragen beschäftigte sich jetzt ein Fachausschuss des Fürstenauer Samtgemeinderates.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden