Ein Artikel der Redaktion

Restkarten für den 28. Januar Ein Dorf im Großeinsatz: Grafelder bereiten zwei vierstündige Karnevalssitzungen vor

Von Maria Evers-Brunegraf | 14.01.2023, 16:52 Uhr

Grafeld ist wieder im Großeinsatz. Dieses Mal geht es darum, Pu‘s Halle für die beiden jeweils vierstündigen Karnevalssitzungen am 28. Januar und am 4. Februar herzurichten. Das will vorbereitet sein. Seit Wochen laufen die Arbeitseinsätze, um mitten im Dorf ein Narhalla zu schaffen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.