Ein Artikel der Redaktion

Extra Halter für Kaktus Wie der Manta aus Bippen auf seinen vierten Dortmund-Tatort vorbereitet worden ist

Von Jürgen Ackmann | 18.01.2023, 09:26 Uhr

Es war der bislang größte Auftritt des Manta GSI von Marco Losert im Dortmund-Tatort. Neun Drehtage war das 35 Jahre alte Kultauto aus Bippen für „Du bleibst hier“ im Einsatz, um Hauptkommissar Faber ein zweites Zuhause zu bieten – inklusive seines Kaktus. Für den hat Marco Losert sogar eine extra Halterung an das Armaturenbrett gebaut.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.