Ein Artikel der Redaktion

„Jammern nützt nix“ Sanierung der Innenstadt von Fürstenau: Herausforderndes Jahr für Geschäftsleute

Von Jürgen Ackmann | 31.12.2022, 08:00 Uhr

Die vergangenen Monate waren ein echter Stresstest für die Fürstenauer Innenstadt: Wegen der Sanierung der Großen Straße und des Marktplatzes waren die Geschäfte dort für die Bürger bisweilen schwer zu erreichen. Gleichwie: „Jammern nützt nix“, sagt Ulrike Hacker-Wedemeyer. Sie hofft auf den Juni 2023.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.