Ein Artikel der Redaktion

Klage des Umweltforums Verwaltungsgericht hebt Genehmigung für Offroad-Park im Fürsten Forest auf

Von Jürgen Ackmann | 01.09.2022, 13:49 Uhr 19 Leserkommentare

Das Verwaltungsgericht Osnabrück hat die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für den Offroad-Park in Fürstenau aufgehoben. Damit dürfen dort keine Panzer oder Quads mehr fahren. Der neue Eigentümer Georg Dobelmann reagiert mit Unverständnis. Er habe ohnehin ein anderes Konzept vorgesehen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche