Ein Artikel der Redaktion

Auch finanzielle Unterstützung möglich Leiden an der Baustelle Innenstadt: So will die Stadt Fürstenau den Geschäftsleuten helfen

Von Jürgen Ackmann | 19.01.2023, 10:28 Uhr

Corona, Energiekrise, eine Innenstadt als Baustelle: Viele Geschäfte in Fürstenau haben seit 2019 gelitten – weniger Kunden, weniger Umsatz. Die Stadt will nun allen Kaufleuten Gespräche anbieten und ihnen im Notfall helfen – auch finanziell. Bei einer Umfrage der Stadt zu diesem Thema haben allerdings wenig Einzelhändler mitgemacht.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche