Ein Artikel der Redaktion

Zweite Runde im Kreispokal Spielvereinigung entscheidet Fürstenauer Pokalderby für sich

Von Jürgen Schinke, Matthias Benz | 01.09.2022, 13:45 Uhr

Im Osnabrücker Nordkreis haben in der zweiten Runde des Kreispokals wieder einige Mannschaften die Segel streichen müssen. Der FC Fürstenau flog gegen die Spvg. Fürstenau II im Derby raus, Kettenkamp unterlag in Grafeld und der TuS Bersenbrück II kam in Bramsche unter die Räder.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche