Ein Artikel der Redaktion

Bewegende Momente Bundesverdienstkreuz für Schwester Innocenza aus Fürstenau

Von Peter Selter | 17.03.2019, 11:57 Uhr

Schwester Maria Innocenza Bartelt hat das Bundesverdienstkreuz erhalten. Landrat Michael Lübbersmann nahm die Auszeichnung in einer Feierstunde im Saal des Gasthauses Johannemann im Fürstenauer Ortsteil Hollenstede vor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat