Ein Artikel der Redaktion

Samtgemeinde Fürstenau Käferfreunde auf Platz 1 in Holland

16.07.2009, 22:00 Uhr

Bei einem der größten VW-Käfer-Treffen in Europa, dem „26th Beautiful Budel“ in Holland, waren die Käferfreunde Fürstenau wieder sehr erfolgreich.

Beim sogenannten „Dragrace Sprint“, einem Beschleunigungsrennen, konnten sich die schnellsten luftgekühlten und auch einige wassergekühlte Volkswagen in sieben Leistungsklassen messen. In der Klasse 7, auch „Superklasse“ genannt, erreichte der Fürstenauer Andre Hölscher mit dem „gelben Renner“ die absolute Bestzeit von 7,34 Sekunden auf der 1⁄8-Meile und somit den 1. Platz. Hierzu galten Fahrer und Schrauber-Team Glückwunsch und Dank des Vereins.

Am kommenden Sonntag findet auf dem Flugplatz in Mariensiel in der Nähe von Wilhelmshaven das 1. Jade-Airport-Race statt. Hier handelt es sich um ein Rennen für Fahrzeuge mit 30 bis 1000 PS aller Hersteller. Die Käferfreunde Fürstenau werden an den Start gehen. Vom 4. bis 6. September wird es in Fürstenau das 12. Internationale Käfertreffen geben.