Ein Artikel der Redaktion

Oldtimer stößt gegen Baum 59-jähriger Fahrer stirbt nach Unfall in Fürstenau

Von PM. | 31.07.2014, 01:02 Uhr

Bei einem Unfall in Fürstenau ist am Mittwochabend ein 59-jähriger Mann gestorben. Der Fürstenauer war mit seinem Oldtimer von der Landstraße abgekommen und gegen einen Baum gefahren.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben im Ortsteil Settrup auf der Dorfstraße (Landstraße 72). Nach einer Linkskurve kam der 59-Jährige nach rechts von der Straße ab. Der Aufprall seines Wagens auf einen Straßenbaum war so stark, dass der Mann noch an der Unfallstelle starb.

Da Beamte am Unfallwagen Hinweise auf einen technischen Defekt fanden, wurde das Oldtimer-Fahrzeug für weitere Untersuchungen sichergestellt. An der Unfallstelle waren die Polizei Bersenbrück, die Feuerwehr aus Fürstenau, Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug im Einsatz. Auch ein Rettungshubschrauber aus Rheine war vor Ort. Die Landstraße war während der Bergungsarbeiten zwei Stunden gesperrt.