Ein Artikel der Redaktion

Artenanalyse bestätigt besondere Vielfalt Ilek-Gewinnergarten von Marlies Stöve in Berge ist ein Paradies für Wildbienen

Von Redaktion | 30.10.2020, 11:03 Uhr

Naturnah gestaltet und Heimat vieler Pflanzen- und Insektenarten, hat der Garten von Marlies Stöve im vergangenen Sommer den Ilek-Gartenwettbewerb der vier Samtgemeinden gewonnen. Der Hauptpreis, eine fachliche Artenerfassung, ist nun eingelöst worden und zeigt: Stöves Garten ist ein Paradies für Wildbienen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden