Ein Artikel der Redaktion

Erinnerung an Reichspogrom Gedenkfeier für ermordete jüdische Mitbürger in Fürstenau

Von noz.de | 11.11.2022, 14:40 Uhr

Fürstenauer Bürger haben in einer Gedenkstunde der Opfer der Reichspogromnacht im November 1938 gedacht. Sie trafen sich vor dem Haus am Schwarzen Weg 3, dem ehemaligen Betraum der jüdischen Gemeinde. Die Nazis schändeten ihn damals.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat