Ein Artikel der Redaktion

Handlungsbedarf am Gebäude ist groß Grafelder Feuerwehrleute schlagen Alarm: Unser Haus ist zu klein

Von Maria Evers-Brunegraf | 07.04.2022, 14:15 Uhr

Es ist zu klein, schlecht ausgestattet und nur für Männer geeignet: das Feuerwehrhaus in Grafeld. Während der jüngsten Mitgliederversammlung machten die Feuerwehrleute deutlich, dass sie einen neuen Standort benötigen. Auch mit Blick auf die Aufgaben der Wehr.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden