Ein Artikel der Redaktion

Eindeutiges Mitgliedervotum Dirk Imke CDU-Kandidat für Amt des Bürgermeisters in der Samtgemeinde Fürstenau

Von Jürgen Ackmann | 16.01.2020, 15:58 Uhr

Das Wahlergebnis hätte nicht überzeugender sein können: Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Samtgemeindeverbandes Fürstenau im Hotel am Markt haben sich von 48 anwesenden Mitgliedern 47 dafür ausgesprochen, mit dem Bippener Dirk Imke als Kandidaten für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters im September 2021 ins Rennen zu gehen. Die fehlende Stimme war lediglich ungültig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden