Ein Artikel der Redaktion

Fördergeld noch nicht bewilligt Wie es mit dem Pumptrack im Bürgerpark in Fürstenau weitergeht

Von Jürgen Ackmann | 01.09.2022, 13:02 Uhr

Wo genau soll der Pumptrack auf der Sport- und Freizeitanlage im Bürgerpark in Fürstenau entstehen? Wie groß soll er werden und wie viel darf er kosten? Diese Fragen hat die Stadt inzwischen geklärt. Allerdings lässt die Bewilligung eines Förderantrages auf sich warten. Das Bauprojekt starten will die Kommune dennoch.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche