Ein Artikel der Redaktion

Damhirsch gerissen Wolf aus Polen in der Gemeinde Bippen nachgewiesen

Von Jürgen Ackmann | 09.11.2016, 19:03 Uhr

Viele Fachleute haben es vermutet, nun ist es offiziell. Im Nordkreis – genauer in der Samtgemeinde Fürstenau – hält sich ein Wolf auf. Den endgültigen Beweis dafür lieferte nun das Ergebnis einer Genanalyse. Auch gibt es inzwischen eine Reihe von Fotos, die den Wolf zeigen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche