Ein Artikel der Redaktion

Voltlage gewinnt Kreisliga-Derby TuS Berge gibt sich auch gegen Aufsteiger Kettenkamp keine Blöße

Von Bernhard Horn, Matthias Benz | 26.09.2022, 15:56 Uhr

Mit überzeugenden Leistungen gegen engagierte Gegner bleiben TuS Berge und auch der SV Alfhausen unbesiegt. Die SG Voltlage kämpfte sich zu einem 3:2-Derbysieg gegen Merzen und der QSC landete einen Kantersieg.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche