Ein Artikel der Redaktion

Förderantrag gestellt Anwohner in Anten wollen Schutzhütte für Radler und Spaziergänger bauen

Von Jürgen Ackmann | 11.12.2020, 15:01 Uhr

Der Heimatverein Grafeld hat eine, die Dorfgemeinschaft Hekese auch und der Heimatverein Anten ebenfalls – eine Schutzhütte. Nun hat Kerstin Eltern-Hartmann für die Interessengemeinschaft der Anwohner "Zum Weißen Pfahl" in Anten bei der Gemeinde nachgefragt, ob die ebenfalls finanziell unterstützen will. Will sie.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden