Ein Artikel der Redaktion

Nicole Klostermanns Jahresrückblick Eine Corona-Odyssee von Buenos Aires über Hollenstede nach Hongkong

Von Nicole Klostermann | 30.12.2020, 18:56 Uhr

Buenos Aires/Hollenstede/Hongkong. Nicole Klostermann hat mit ihrer Familie Anfang 2020 noch glücklich in Buenos Aires in Argentinien gelebt. Dann veränderte Corona alles. Über ihren Heimatort Hollenstede im Osnabrücker Nordkreis, wo sie zwischenzeitlich in ihrem Elternhaus strandete, ist sie inzwischen nach vielem Hin und Her in Hongkong gelandet. Dorthin hat es die Familie beruflich verschlagen. Ein bewegter Jahresrückblick.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden